Garagendach abdichten mit Flüssigkunststoff

Garagendach abdichten mit Flüssigkunststoff
Situation: 

Der bestehende Plattenbelag auf dem Garagendach ist undicht und Wasser dringt in die Garage ein. Eine sichere Abdichtung des Garagendaches ist gefragt.

Lösung:
- Garagendach abdichten mit Flüssigkunststoff:
- Einbringen neuer Zementüberzug
- Untergrund schleifen
- Grundierung
- Nutzschicht mit Quarzsand
- Versiegelung

Vorteile:
- rutschfeste, pflegeleichte und belastbare Beschichtung.

 

Ähnliche Projekte:


Garagendach sanieren

Garagendach sanieren
Situation: 

Der bestehende Plattenbelag auf dem Garagenflachdach ist undicht und Wasser dringt in die Garage ein. Eine sichere Abdichtung des Garagenflachdaches ist gefragt.

Lösung:
- Garagenflachdach abdichten mit Flüssigkunststoff:
- Einbringen neuer Zementüberzug
- Flüssigkunststoff-Abdichtung:
- Grundierung
- Abdichtungsharz mit Vlieseinlage
- Nutzschicht mit Quarzsand
- Versiegelung

Vorteile:
- rutschfeste, pflegeleichte und belastbare Beschichtung.

 

Beschichtung Terrasse

Beschichtung Terrasse
Situation: 
Neuer Anbau an bestehendes Gebäude in Betonbauweise.
Gefordert ist eine sichere Abdichtung und beständige Nutzschicht der Terrasse.

Lösung:
- Beschichtung Terrasse mit Flüssigkunststoff:
- Untergrund schleifen
- Grundierung
- Nutzschicht mit Colorquarzsand
- Versiegelung transparent

Vorteile:
- rutschfeste, pflegeleichte und belastbare Beschichtung.

 

Garagenbodenbeschichtung

Garagebodenbeschichtung
Situation: 
Der rohe Betonboden in der Garage ist schmutzanfällig und die Reinigung ist nur beschränkt möglich. 
Gefordert ist eine pflegeleichte Oberfläche welche rutschfest und schmutzabweisend ist.

Lösung:
- Garagenbodenbeschichtung mit Flüssigkunststoff:
- Untergrund schleifen
- Grundierung
- Nutzschicht mit Quarzsand
- Versiegelung

Vorteile:
- rutschfeste, pflegeleichte und belastbare Beschichtung

 

Flachdachsanierung mit Flüssigkunststoff

Flachdachsanierung mit Flüssigkunststoff:
Situation:
- Wasserschaden im Wohnraum durch undichtes Flachdach auf der Terrasse
Lösung:
- Flachdachsanierung mit Flüssigkunststoff:
- Bestehender Plattenbelag entfernen, Untergrundvorbehandlung
- Abdichtung und Nutzschicht aus Flüssigkunststoff
Vorteile:
- Alles aus einem Guss und zu 100% wasserdicht
- Wetterfest / belastbar
- Pflegefreundlich
- auffallend schöne Oberflächen

 

Zementüberzug & Bodenbeschichtung im Aussenbereich

Zementüberzug-Bodenbeschichtung-im-Aussenbereich-7.JPG

Situation:
- Undichte oder sanierungsbedürftige Bodenaufbauten im Aussenbereich:
auf Balkone, Terrassen, Treppen usw.
Lösung:
- Einbauen neuer Zementüberzug mit 1.5% Gefälle, im Verbund oder schwimmend.
- Mit klassischem Zementüberzug ist eine Mindeststärke von 3cm gefordert, mit Spezial-Mörteln kann die Einbauhöhe sowie die Ausstrocknungszeit verbessert werden.
- Bodenbeschichtung bestehend aus: Grundierung, Abdichtungsharz mit Vlieseinlage, Versiegelung
Vorteile:
- Komplett-Lösung von Flexobau: Vorarbeiten - Zementüberzug - Abdichtung - Beschichtung

 

Ähnliche Projekte:


Fugendichtungen am Flachdach erneuern

Situation:
- Die Fugendichtungen beim Flachdachabschluss sind gerissen und undicht
- Um Wasserschäden zu verhindern, werden die Fugen ersetzt
Lösung:
- bestehende Fugen entfernen
- Untergrund reinigen
- neue Fugendichtung erstellen


Terrasse abdichten

Terrasse abdichten mit Flüssigkunststoff
Situation: 

- Der Plattenbelag löst sich vom Untergrund
- Wasserschaden im Gebäude
- unbrauchbarer Terassenboden.
Lösung:
- Abbruch der bestehenden Platten
- Unebenheiten und Ausbruchstellen werden mit Zementmörtel reprofiliert.
- Abdichtung und Beschichtung mit Flüssigkunstsotff
Vorteile: 
- 100% wasserdicht
- wetterfest
- pflegefreundlich
- mechanisch belastbar.